warum grün?

Wenn der ältere Herr, der mich neulich am Infostand überzeugen wollte, dass der Klimawandel a) gar nicht stattfinde, b) nicht von Menschen verursacht und c) eigentlich gut sei (?Was ist schlecht an Erwärmung??), und dass d) Öl kein endlicher Rohstoff sei (ich solle im Internet mal nach ?abiotischem Öl” suchen; habe ich dann auch gemacht, naja…) mit seinen verschiedenen Meinungen tatsächlich recht hätte, dann würde ich vielleicht ernsthaft überlegen, ob man auch was anderes als GRÜN wählen könnte ? aber darauf zu vertrauen, ist mir zu unsicher, und ein paar Jahre möchte ich auf diesem Planeten noch verbringen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.