Home
Veröffentlichungen
Kontakt
Links
Über mich

Achim Wesjohann

Veröffentlichungen:

Simplicitas als franziskanisches Ideal und der Prozeß der Institutionalisierung des Minoritenordens, in: Gert MELVILLE / Jörg OBERSTE (Hgg.), Die Bettelorden im Aufbau. Beiträge zu Institutionalisierungsprozessen im mittelalterlichen Religiosentum (Vita regularis 11), Münster 1999, S. 107-167.

ut ... stultus vel fatuus putaretur. ‚Fehltritte' früher Franziskaner?, in: Peter von Moos (Hg.), Der Fehltritt. Vergehen und Versehen in der Vormoderne (Norm und Struktur 15), Köln/Weimar/Wien 2001, S. 203-234.

Überschüsse an Armut. Mythische Grundlegungen mendikantischer Armutsauffassungen, in: Gert MELVILLE / Annette KEHNEL (Hgg.), In proposito paupertatis. Studien zum Armutsverständnis bei den mittelalterlichen Bettelorden (Vita regularis 13), Münster 2001, S. 169-201.

Individualitätsbewußtsein in frühen franziskanischen Quellen? Eine Suche nach Indizien, in: Gert MELVILLE / Markus SCHÜRER (Hgg.), Das Eigene und das Ganze. Zum Individuellen im mittelalterlichen Religiosentum (Vita regularis 16), Münster 2002, S. 225-267.

Das Französisch des Franziskus. Mutmaßungen über einen Charismatiker, in: Reinhardt BUTZ / Jörg OBERSTE (Hgg.), Studia monastica. Beiträge zum klösterlichen Leben im christlichen Abendland während des Mittelalters (Vita regularis 22), Münster 2004, S. 325-344.

Flüchtigkeit und Bewahrung des Charisma, oder: War der heilige Dominikus etwa auch ein Charismatiker?, in: Giancarlo ANDENNA / Mirko BREITENSTEIN / Gert MELVILLE (Hgg.), Charisma und religiöse Gemeinschaften im Mittelalter. Akten des 3. Internationalen Kongresses des "Italienisch-deutschen Zentrums für Vergleichende Ordensgeschichte" in Verbindung mit Projekt C "Institutionelle Strukturenreligiöser Orden im Mittelalter" und Projekt W "Stadtkultur und Klosterkultur in der mittelalterlichen Lombardei. Institutionelle Wechselwirkung zweier politischer und sozialer Felder" des Sonderforschungsbereichs 537 "Institutionalität und Geschichtlichkeit" (Dresden, 10.-12. Juni 2004) (Vita regularis. Abhandlungen 26), Münster 2005, S. 227-260.

Mendikantische Gründungserzählungen im 13. und 14. Jahrhundert. Mythen als Element institutioneller Eigengeschichtsschreibung der mittelalterlichen Franziskaner, Dominikaner und Augustiner-Eremiten (Vita Regularis, Abhandlungen 49), Berlin 2012.

Außerdem:

Beiträge zu Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag (Hg.), Die NPD-Fraktion im Sächsischen Landtag. Strategie und Ideologie, Dresden 2006. [http://www.johannes-lichdi.de/fileadmin/user_upload/publikationen/a5_npd-brosch_re_end2.pdf]

Einleitung zu Tu was gegen Rechts - Was Kommunalos wissen sollten, hg. v. DAKS e.V., Leipzig 2009, S. 7-14. [http://www.daksev.de/fileadmin/media/publikationen/rechtsextremismus_broschuere.pdf]

Mit Miro Jennerjahn: Grundzüge rechtsextremer Ideologie, in: Ebd., S. 17-23 [online auch verfügbar unter: http://www.miro-jennerjahn.eu/texte-und-reden/grundzuege-rechtsextremer-ideologie/]

Von allem etwas: Fraktionsgeschäftsführung umfasst viele Aspekte der Arbeit im Parlament, in: Zeitschrift für angewandte Politikwissenschaft (PSCA), Heft 5 (April 2015), S. 34f. [http://www.psca.eu/uploads/MleCMS/Issue%20V%20complete.pdf]