Anmerkung zum Stadtparteitag

Am 9. November findet der Stadtparteitag der Dresdner Bündnisgrünen statt. Michael Schmelich hat einen Antrag gestellt, der auf das zügige Aushandeln einer Kooperationsvereinbarung zwischen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD und LINKEN sowie den drei fraktionslosen Stadträt*innen abzielt. Den Antragstext findet man (neben weiteren interessanten Anträgen) hier: https://wolke.netzbegruenung.de/s/yNwfQ6Bx38zDgCb. „Anmerkung zum Stadtparteitag“ weiterlesen

Die Neustadt: Autofrei um jeden Preis?

Eines muss ich vorsichtshalber mal vorab klarstellen: Wenn das Auto, insbesondere in Städten, das wichtigste Verkehrsmittel ist, ist das gesamtgesellschaftlich betrachtet die dämlichste Lösung, wenn man ehrlich ist. Einen Stadtteil autofrei zu gestalten, ist aber allein mit dieser Erkenntnis auch nicht so ohne weiteres getan. „Die Neustadt: Autofrei um jeden Preis?“ weiterlesen

Mein Senf zur Kommunalwahl

Zu den trivialsten Ankündigungen in der politischen Kommunikation gehört die, dass die nächste Wahl eine „Richtungswahl“ werde. Man fragt sich, ob das nicht gerade wünschenswert sei, dass eine Wahl etwas mit der Richtung, die ein Gemeinwesen einschlägt, zu tun hat, aber das Wort „Richtungswahl“ soll bei manchen wohl bedrohlich klingen. Ich hingegen stelle hier ganz angstfrei fest: Die anstehende Stadtratswahl in Dresden wird eine Richtungswahl. „Mein Senf zur Kommunalwahl“ weiterlesen

Aus dem Archiv: Anmerkungen zu H.

Den folgenden Text habe ich Anfang 2017 auf meinem alten Blog veröffentlicht. Es geht um B. Höcke von der AfD (anlässlich seiner „Dresdner Rede“), über dessen Gesinnung ältere Erkenntnisse und neuere Feststellungen (z. B. hier und hier) vorliegen. Im Wahljahr 2019 bleibt die Auseinandersetzung damit natürlich aktuell, weshalb ich diesen Beitrag hier noch einmal veröffentliche. „Aus dem Archiv: Anmerkungen zu H.“ weiterlesen

Bewerbung

Der folgende Text ist meine Bewerbung für die Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Stadtbezirksbeiratswahl in der Dresdner Neustadt. Sie richtet sich natürlich nicht nur an meine Parteifreund*innen, sondern auch an die Wählerinnen und Wähler. „Bewerbung“ weiterlesen